Hope Hörbücherei

 

Der Dienst der Hope Hörbücherei wurde 1964 als Blindenhörbücherei der STIMME DER HOFFNUNG ins Leben gerufen.

Jeder, der sehbehindert oder blind ist, kann christliche Zeitschriften und andere Veröffentlichungen auf DAISY-CD, MP3-CD oder Audio-CD und Bücher auf DAISY-CD, MP3-CD gesprochen ausleihen. Der Verleih von mehreren Hörbüchern auf einer SD-Karte ist möglich und kann mit unseren Mitarbeitern abgesprochen werden. Ältere Buchtitel gibt es noch auf Kassetten.

  • keine Ausleihgebühren
  • kein Mitgliedsbeitrag
  • portofrei zum angemeldeten Hörer und zurück
  • Katalog der Hörbücher, die auf CD ausleihbar sind (gedruckt oder per E-Mail als PDF-Datei) - kostenlos
  • Katalog der Hörbücher, die auf Kassette ausleihbar sind (gedruckt oder per E-Mail als PDF-Datei) - kostenlos

Wir finanzieren uns ausschließlich über Spenden. Unser Angebot: Erzählungen, Hörspiele, Kinder- und Jugendbücher, Literatur zu Themen wie Christsein, Glaube, Bibel, Ehe, Familie, Gesundheit oder Wissen und Bildung.

Wir organisieren außerdem in Zusammenarbeit mit dem Advent-Wohlfahrtswerk e.V. Freizeiten für sehbehinderte und blinde Menschen sowie deren sehende Angehörige oder Freunde.

Ansprechpartner und Adresse

Andre Thäder:
Tel. +49 - 62 57 - 506 53 35  - Mail andre.thaeder(at)hope-hoerbuecherei(dot)de

Sigrid Klauß:
Tel. +49 - 62 57 - 506 53 36 - Mail sigrid.klauss(at)hope-hoerbuecherei(dot)de

Gesine Pabst:
Tel. +49 - 62 57 - 506 53 26 - Mail gesine.pabst(at)hope-hoerbuecherei(dot)de

Unsere Postanschrift:
Hope Hörbücherei, Sandwiesenstraße 35, 64665 Alsbach-Hähnlein, Deutschland

Hier können Sie Informationsblätter herunterladen

Hier können Sie unseren Katalog herunterladen

Bitte wählen Sie das gewünschte Download-Format:

Hier können Sie auch Werbematerial herunterladen

Dateien von Werbematerial zur Hope Hörbücherei finden Sie auf der entsprechenden Seite der STIMME DER HOFFNUNG.

Hier können Sie kostenloses Info-Material bestellen

* Felder mit Sternchen müsssen ausgefüllt werden, damit wir Ihre Mitteilung bearbeiten können. Die Angabe einer Telefonnummer oder E-Mail-Adresse erleichtert uns Rückfragen. Für das Übermitteln eines Kataloges per E-Mail benötigen wir natürlich Ihre E-Mail-Adresse. Danke!

Spende per SMS


Credit: fotolia.de | Eugenio Marongi

Senden Sie eine 5-EUR-SMS mit
   Kennwort HOPE5 an 81190

Von Ihrer Mobilfunk-Rechnung werden 5 EUR
abgebucht zuzüglich der Standard-SMS-Ver-
sandkosten durch Ihren Mobilfunkanbieter. Als
Antwort erhalten Sie von der Nummer 81190
eine Nachricht. So wissen Sie auch, dass Ihre
Unterstützung angekommen ist.

Von Ihren 5 EUR fließen 4,83 EUR direkt an
STIMME DER HOFFNUNG e.V.

Bitte beachten Sie: Diese Unterstützung ist
steuerlich nicht absetzbar. Wir können Ihnen
keine Zuwendungsbestätigung dafür ausstellen.

Abonnieren Sie den Stimme-Newsletter!

Stimme der Hoffnung

Die Blindenhörbücherei ist eine Abteilung der
Stimme der Hoffnung

Share |