News

Blinde erkunden die Nordseeinsel Borkum

09. Juni 2009 11:47 von Andre J. Thäder | Kategorie: Blindenhörbücherei

Zwei Wochen lang erleben 21 Blinde, 2 Sehbehinderte und 17 Sehende vom 4. bis 18. Juni das raue Klima der Nordsee auf der westlichsten deutschen Insel.

Die Teilnehmer kommen aus ganz Deutschland und auch aus Österreich. Für viele ist es der erste Aufenthalt an der Nordsee und auf einer Insel dort. Mit allen Sinnen erfahren sie das Leben in dieser Umgebung. So bringt eine geführte Wattwanderung die Einzigartigkeit diese Landschaft nah. Die weiten Dünen, der breite Strand, der Wechsel der Gezeiten sowie die Geschichte der Insel vergrößern den Erlebnishorizont. Ein Tagesausflug mit der Fähre führt auch nach Groningen in den benachbarten Niederlanden.

Durchgeführt wird die Freizeit von der Blindenhörbücherei der STIMME DER HOFFNUNG im Auftrag des Advent-Wohlfahrtswerkes e.V.

zurück zu Aktuelles